Direkt zum Inhalt

Jetzt gratis
downloaden!

Mehr Neuro-Marketing in Ihrem Recruitment

  • Was hat es mit Neuro-Marketing im Recruiting auf sich?
  • Wie kann Neuro-Recruiting den Erfolg im Bewerbermanagement steigern?
  • Mit welchen Maßnahmen prüfen Sie Ihr Recruitment auf Neuro-Gesichtspunkte?

Laden Sie sich jetzt die kostenlose Checkliste herunter!
 

JETZT HERUNTERLADEN

Bewerbermanagement fürs Herz: Mit Neuro-Recruiting Bewerber direkt überzeugen

Bewerber wollen heute mehr denn je überzeugt und umworben werden. Am besten, man hat sie von Anfang an auf „seiner Seite“. Um von der ersten Sekunde ab für ein gutes Gefühl und Zustimmung für den neuen Arbeitgeber zu sorgen, setzen immer mehr Unternehmen erfolgreich auf Neuro-Recruiting. Doch: 

  • Was ist Neuro-Marketing?
  • Was ist Neuro-Recruiting?
  • Wie kann man die Erkenntnisse aus der Hirnforschung für das eigene Personalmanagement nutzen?
  • Wie treffen Bewerber Entscheidungen?
  • Worauf kommt es bei den Recruitment-Materialien an?
  • Wie bringt man mehr Emotionalität ins Recruiting und in Stellenanzeigen?
  • Welche Elemente von Employer-Branding-Materialien sollten auf Neuro-Marketing-Gesichtspunkte hin überprüft werden?
  • Wie kann man als Arbeitgeber mehr Aufmerksamkeit erzeugen?
  • Wie schafft man echte Emotionen bei Bewerbern?
  • Wie erkennt man Hürden im Bewerbungsprozess?

Schluss mit den Fragezeichen!

In dieser Checkliste zeigen wir Schritt für Schritt auf, wie Sie Ihre bestehenden Materialien hinsichtlich Neuro-Marketings überprüfen. Emotionalisieren Sie Ihr Bewerbermanagement! Sie werden von den Erfolgen überrascht sein.

Worauf warten Sie noch?

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Checkliste:

Wenn das Formular nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie hier!