Direkt zum Inhalt

Tanja Ziegler neu in Geschäftsführung der Infoniqa Deutschland GmbH

Tanja Ziegler leitet künftig zusammen mit Patrick Attanasio Infoniqa Deutschland GmbH.

Geschäftsführung der Infoniqa Deutschland GmbH

Zum 01. Oktober 2019 tritt Tanja Ziegler (49) in die Geschäftsführung von Infoniqa Deutschland GmbH ein. Sie löst damit Robert Bastian ab, der sehr erfolgreich fünf Jahre lang die Geschäftsführung des HR-Softwareanbieters mit Sitz in Böblingen innehatte und sich ab sofort auf die Leitung des Infoniqa Classic Payroll Bereichs konzentriert. 

„Mit Tanja Ziegler kommt eine ebenso erfahrene wie visionäre Persönlichkeit in unser deutsches Geschäftsführungsteam. Wir freuen uns, künftig ihre Expertise und ihre Tatkraft für gesamt Infoniqa Deutschland nutzen zu können“, so Infoniqa-Vorstand Siegfried Milly. 

Vor ihrer Berufung in die Geschäftsführung war Tanja Ziegler als Prokuristin bei Infoniqa für die Zeitwirtschaftslösung Infoniqa ONE Time verantwortlich. Zuvor durchlief sie Stationen als Bereichsleiterin von P&I TIME und Service-Managerin bei Gronemeyer Datentechnik. 

„Ich freue mich, nun gemeinsam mit Patrick Attanasio den Marktanteil von Infoniqa weiter zu erhöhen und beizutragen, herausragende Softwareunterstützung und Dienstleistungsangebote weiterzuentwickeln. Infoniqa ist zwar bereits fest etabliert, doch die vorhandenen Potenziale sind noch längst nicht ausgeschöpft“, beschreibt Tanja Ziegler ihre Pläne.

Der wachstumsintensive und stark nachgefragte Produkt- und Servicebereich rund um die digitale Personalabrechnung, Zeiterfassung und HCM wuchs bei Infoniqa alleine in 2018 doppelt so schnell wie der HR-Marktdurchschnitt.

 

Hier finden Sie die vollständige Pressemitteilung zum Download.