Direkt zum Inhalt
  • Kontaktanfrage Infoniqa
  • Kontaktseite Infoniqa
  • LinkedIn Infoniqa
  • facebook Infoniqa
  • YouTube Infoniqa

Intelligente Software zur Arbeitszeiterfassung

04.10.2019 – Patrick Attanasio von Infoniqa im Gespräch mit Eva Selan von HRweb.

Intelligente Software zur Arbeitszeiterfassung

Entdecken Sie die unterschiedlichen Arten von Zeiterfassungssystemen, Zeiterfassungssoftware und deren Einsatzbereiche. Worin bestehen die größten Unterscheide? Kann eine Zeiterfassungssoftware noch mehr als reines Bildschirmstempeln? Wie ist der Einsatz im Unternehmen sinnvoll?

All das erfahren Sie im Interview mit Patrick Attanasio, HR-Experte von Infoniqa.


Zum Interview

 

Wohin geht der Trend in der Zeitwirtschaft?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Zeiten der Mitarbeiter zu erfassen: Excel-Tabellen, physische Stempelkarten, elektronisches Stempeln, Zeitwirtschaft Software sowie Apps zur mobilen Zeiterfassung. Der Trend ist dabei klar: Wer das eigene System hinterfragt und sich mehr Entlastung wünscht, landet schnell bei digitalen Lösungen. Zahlreiche Automatismen im Hintergrund nehmen manuelle Aufwände ab und durch Self-Service-Funktionen helfen die Mitarbeitenden aktiv dabei mit, der Personalabteilung Arbeit abzunehmen.

Was nun nach und nach in den Unternehmen Einzug hält - die Zeiterfassung via App - wird immer mehr zum Standard. Angestellte schätzen vor allem das hohe Maß an Flexibilität, das durch einen einfachen Klick auf dem Smartphone von jedem Ort aus möglich ist.