Direkt zum Inhalt

Der ultimative Typentest: Komplettsystem oder Spezialsoftware?

Diese kostenlose Checkliste hilft aktiv bei der Entscheidungsfindung: Soll es eine komplette HR-Suite werden oder nur eine spezialisierte Insellösung?

Kostenfreie Checkliste zur Entscheidung des HR-Systems

Der ultimative Typentest: Komplettsystem oder Spezialsoftware?

Viele Unternehmen sehen den klaren Bedarf, ihre Personalarbeit stärker zu digitalisieren. Klar: Wer große Ziele hat, braucht dafür Experten und Bergeversetzer – und spätestens beim Bewerbermanagement kommt man bei der manuellen Variante bald an seine Grenzen. Sich von administrativen Herausforderungen ausbremsen zu lassen und wichtige Marktpotenziale zu verpassen, kommt für immer weniger Betriebe in Frage. Zum Glück!

Es liegt also nahe, diesen Schritt lieber früher als später zu gehen. Doch schon steht man vor der ersten elementaren Entscheidung: Welche grobe Systemform soll es denn werden? Setzt man auf eine Speziallösung, die nur den einen, ganz präzisen Bedarf abdeckt wie beispielsweise ein bequemeres und effizienteres Managen des Bewerberstroms? Oder denkt man lieber mittel- bis langfristig, analysiert das Wachstum der nächsten Jahre und entscheidet sich für ein System, mit dem man alle Möglichkeiten hat und einerseits den akuten Bedarf im Recruiting, aber vielleicht auch in Kürze die Herausforderungen im Bildungsmanagement, in der Administration bestehender Mitarbeiter oder in der Personaleinsatzplanung lösen kann?

Kurz: Soll es eine Insellösung oder ein Komplettsystem werden? Nehmen Sie das Geld in die Hand für eine vollintegrierte HR-Suite oder reicht für Ihren Bedarf eine schmalere, aber auch kostengünstigere Spezialsoftware?

Da man nicht alle Tage eine solche Entscheidung zu fällen hat und das eine ziemliche Mammutaufgabe sein kann, haben unsere Experten einen Typentest entwickelt:

Haken Sie ganz einfach an, welche Aspekte auf Ihr Unternehmen zutreffen – und nach einem Punktesystem können Sie selbst auswerten, ob Ihre Tendenz bestätigt wird oder Sie vielleicht in Ihrer Entscheidung nochmal innehalten und weitere Gesichtspunkte beachten sollten.

Sichern Sie hier Ihren praktischen Entscheidungshelfer:

Jetzt Checkliste „Komplettanbieter vs. Insellösung“ kostenfrei herunterladen >>