Direkt zum Inhalt
  • Kontaktanfrage Infoniqa
  • Kontaktseite Infoniqa
  • LinkedIn Infoniqa
  • facebook Infoniqa
  • YouTube Infoniqa

Wertvolles Fachwissen, das Ihnen das Leben leichter macht

Infoniqa Schulungen: Wertvolles Fachwissen für Ihre Arbeit mit unserer Software
  • Alle Kurse
  • Infoniqa Payroll
  • Infoniqa Zeit+
  • Infoniqa LGV
  • Infoniqa LGA
  • Infoniqa HCM

Infoniqa Payroll Änderungsdienst-/Versions-Schulung V3R20

Zielgruppe: 
Mitarbeitende der Personalabteilung, die mit Infoniqa Payroll arbeiten

Voraussetzungen
Gute Kenntnisse der Personalabrechnung Infoniqa Payroll 

Ziel
Sie werden über gesetzliche Änderungen und deren Umsetzung innerhalb von Infoniqa Payroll sowie funktionale Verbesserungen und Erweiterungen der Version 3 Release 20 ausführlich informiert. Nutzen Sie ebenfalls die Chance zum Erfahrungsaustausch mit Teilnehmenden und Referenten. 

  • Gesetzliche Änderungen
    -    Aktuelle Gesetzesänderungen in der SV
    -    Aktuelle Gesetzesänderungen in der Steuer
    -    Aktuelle Gesetzesänderungen in der RV
    -    Neuerungen in der Unfallversicherung
    -    u.v.m.
  • Funktionale Verbesserungen
    -    DEÜV-Meldungen
    -    Entgeltersatzleistungen (EEL)
    -    Bescheinigungsverfahren A1
    -    Bescheinigungsverfahren rvBEA
    -    Unternehmensnummer UV
    -    u.v.m.
  •  Erfahrungen aus der Praxis
    -    aktuelle Themen geplant

Inhaltliche Änderungen vorbehalten.


Termin: 02.12.2022 Teil 1: 10:00 Uhr – 11:30 Uhr und Teil 2: 13:00 Uhr – 14:30 Uhr


Online-Workshop Gebühr: 

Staffelpreise Teilnehmer

  • 1 Teilnehmer: 220,00 €
  • 2 Teilnehmer: 370,00 €
  • ab 3 Teilnehmer: 475,00 €

Bei Kunden mit abgeschlossenem Supportpaket nehmen zwei Personen kostenfrei am Workshop teil. Für jeden weiteren Teilnehmer werden 50 % des Original-Preises berechnet (110,00 €).

Technische Installation per Fernwartung
Unsere Profis aus dem Serviceteam schalten sich online auf Ihr System und installieren zu einem vereinbarten Zeitpunkt den aktuellen Änderungsdienst zu einer fixen Installationspauschale (€ 168,75 zzgl. MwSt.).
 

Jetzt anmelden  >>

02.12.2022
Anmelden

Infoniqa ONE Payroll AT Jahresendseminare 2022

SAVE THE DATE

Die Termine für die Jahresendseminarreihe 2022 stehen fest:

29.11.2022

06.12.2022

12.12.2022

Zielgruppe:
Infoniqa ONE Payroll  Anwenderinnen und Anwender

Ziele:
Sie werden über die gesetzlichen und funktionalen Änderungen und deren Umsetzungen in Infoniqa ONE Payroll informiert.                                

Themenschwerpunkte:

  • gesetzliche Änderungen (steuerliche Änderungen, Teuerungspaket, ASVG, ...)
  • häufige Fragen aus der Serviceline (Wiedereinstellungszusage, Papamonat, Familienzeitbonus, Arbeit während BKA/Karenz, unbezahlter Urlaub, mBGM während Monats, Kopieren Mitarbeiter, Storno Mitarbeiter...)
  • programmrelevante Themen (Neuerungen/Erweiterungen, neue Module, Importmöglichkeiten, Berechnungsmöglichkeiten...)
  • Jahresendarbeiten (Auswertungen, Urlaubsrückstellungsliste, Rückstellungen Standardparameter...)

Dauer:
von 09.15 - 11.45 Uhr sowie von 13.15 - ca. 15.00 Uhr

Ort: online

Das Jahresendseminar findet in diesem Jahr in der Infoniqa Academy statt, unserer neuen Ausbildungsplattform mit Live-Events und eLearning-Kursen.

Bitte füllen Sie den Bestellschein für das diesjährige Jahresendseminar-Package Payroll AT aus und senden Sie diesen an . Anschließend wird sich ihr:e Betreuer:in von Infoniqa bei Ihnen melden, um alle Ihre Mitarbeitenden in unsere neu gegründete Infoniqa Academy zu bringen.
Alle Teilnehmenden können sich anschließend zu den gewünschten Terminen anmelden.

Hier Bestellschein downloaden→                                     

24.11.2022
Anmelden

Infoniqa ONE Payroll AT Grundkurs 06. und 07.02.2023

Ziele:
Ausführen der Schritte zur Lohn- und Gehaltsabrechnung von DienstnehmerInnen unter Berücksichtigung der steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Vorgaben
Wartung von Abwesenheitsdaten

Themen:

  • Programmfunktionalität
  • Formatüberblick
  • Programmverknüpfungen
  • Arbeiten (innerbetriebliche Abrechnung) bei Eintritt, Unterbrechung, Austritt
  • Erfassung und Abrechnung variabler Daten
  • Aufrollungen
  • Einfache PES Funktionen
  • Datendrehscheibe (außerbetriebliche Abrechnung)
  • Suchfunktionen
  • Bedienerhilfe

Dauer:
2 Tage (jeweils von 09.00 - ca. 16.00 Uhr)


Ort: folgt

Eine Druckversion der Kursbeschreibung finden Sie hier:
Kursinfos

EUR 990,00

(inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung), zzgl. MwSt.

>> ANMELDEN <<
 

06.02.2023
Anmelden

Infoniqa ONE Payroll Grundkurs Berichtemanager 08. - 09.02.2023

Zielgruppe:
Infoniqa ONE Payroll AnwenderInnen mit Kenntnissen des Datenmodels

Ziele:
Definition von Abfragen und Weiterbearbeitung in Excel
Erstellung von Schnellabfragen über Kosten- und/oder Abwesenheiten bzw. sonstigen vorhandenen Daten
Vorbereitung von Statistikdaten

Themen:

  • Aufbau des Datenmodells
  • Standardpfade im Datenmodell kennen lernen
  • Arbeiten mit dem „Berichte“-Assistenten
  • Schritt für Schritt Anleitung zur Berichtserstellung
  • Berichte überarbeiten bzw. verändern
  • Berechnungsfelder definieren
  • Daten zusammenfassen und verdichtet ausgeben
  • Funktion: „Neuer Ausdruck“ – Arbeit mit Funktionen und Operatoren
  • Erstellen von Prüf- und Checklisten
  • Exportfunktionen

Voraussetzungen:
Kenntnisse in Infoniqa ONE Payroll AT

Dauer:
2 Tage (jeweils von 09.00 - ca. 16.00 Uhr)

Ort: folgt

Eine Druckversion der Kursbeschreibung finden Sie hier:
Kursinfos

EUR 990,-  

(inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung) zzgl. MwSt.

>> ANMELDEN <<

 

08.02.2023
Anmelden

Infoniqa ONE Payroll AT Grundschulung Dokumentenmanager 28.02.2023

Ziele:
Dokumentvorlagen erleichtern und normieren den Schriftverkehr im Personalbüro. 

Der Dokumentenmanager bietet die Möglichkeit, Daten aus Infoniqa ONE Payroll in den Text von Serienbriefen oder Einzeldokumenten zu integrieren.

Voraussetzung für diese Schulung sind Grundkenntnisse im Infoniqa ONE Payroll Berichtemanager.

Themen:

  • Seriendokumente einfach erstellen / Schriftverkehr aus dem Personalbüro
  • Div. Vorlagen
  • Personalstammblätter individuell gestalten
  • Gehaltsbestätigungen
  • Dienstverträge
  • Wenn/Dann Formeln
  • Arbeiten mit Berechnungseditor
  • Versand direkt mit Nettozettel (Infoniqa ONE Payroll Zusatzmodul Mail- und Versendedrehscheibe erforderlich!)

Dauer:
1 Tag (von 09.00 - ca. 16.00 Uhr)


Ort: wird noch bekanntgegeben

Eine Druckversion der Kursbeschreibung finden Sie hier:
Kursinfos

EUR 495,00

(inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung), zzgl. MwSt.

 

>> ANMELDEN <<

 

28.02.2023
Anmelden

Infoniqa ONE Payroll AT Lohnartenworkshop 01.03.2023

Ziele:
Die SeminarteilnehmerInnen sind vertraut mit den unterschiedlichen Möglichkeiten zur Lohnartendefinition. Sie können Lohnartenkonstruktionen analysieren und bei Bedarf verändern.

Themen:

  • Aufbau des Lohnartenstamms
  • Definitionen von Lohnarten
  • Auswirkungen bestimmter Codes kennen lernen
  • Arbeiten mit Lohnarten-Speicher und Regeln zur Ermittlung von Durchschnittssätzen
  • Möglichkeiten der Bewertung von Lohnarten
  • Ausgabebedingungen von Lohnarten festlegen
  • Unterschied: fixe, automatische, variable und Stammlohnarten
  • Automatisierung von Sonderzahlungen wie Urlaubszuschuss, Weihnachtsremuneration und Jubiläumsgeld
  • Erstellen div. Lohnartenlisten etc.

Dauer:
1 Tag (von 09.00 - ca. 16.00 Uhr)


Ort: folgt
        

Eine Druckversion der Kursbeschreibung finden Sie hier:
Kursinfos

EUR 495,00

(inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung), zzgl. MwSt.

>> ANMELDEN <<

01.03.2023
ANMELDEN
Anmelden

Infoniqa ONE Payroll AT Seminar Rückstellungen dotieren 02.03.2022

Ziele:
Überblick der unterschiedlichen Möglichkeiten zur Berechnung und Analyse und Darstellung von Personalrückstellungen

Themen:

im Basisprogramm:

  • Abfertigungsrückstellung
  • Urlaubsrückstellung
  • Jubiläumsrückstellung
  • Kalkulatorische Rückstellung

im Zusatzprogramm „Rückstellung dotieren“

  • Urlaubsrückstellung
  • Abfertigungsrückstellung
  • Jubiläumsrückstellung
  • Sonderzahlungsrückstellung
  • Zeitausgleichsrückstellung

im Zusatzprogramm Personalkostenplanung

  • Berücksichtigung von Rückstellungswerten im Personalbudget

Dauer:
von 09.00 - 16.00 Uhr

Ort:  folgt

Eine Druckversion der Kursbeschreibung finden Sie hier:
Kursinfos

EUR 495,00

(inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung), zzgl. MwSt

>> ANMELDEN <<

02.03.2023
Salzburg
Anmelden

Sie interessieren sich für unsere Kurse & Schulungen oder haben Fragen?

JETZT BERATEN LASSEN